Über Uns

Die Bigprint Hannover Großbildtechnik GbR hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lücke des Bedarfs an digitaler Großbildtechnik in Norddeutschland, bzw. speziell am Messestandort Hannover und 200km Umgebung, zu schließen. Kurze Wege, bedeuten kürzere Produktionszeiten, die Möglichkeit der Drucküberwachung und nicht zuletzt logistische Vorteile für den Kunden - alles in einem Paket zu enem fairen handelsüblichen und qualitativen Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber auch bundesweit oder teilweise bis in das benachbarte Ausland steht die Bigprint Hannover Großbildtechnik mit allen ihren Kräften dem Kunden zur Verfügung. Durch ein bundesweit aufgestelltes Netzwerk an Montageteams und eines TOP-Lieferservice, bleibt der Kunde König - und zwar „just in time“!

Mit Großflächen lässt sich Ihr Werbe-Einsatz individuell entwickeln:
auf freiem Feld, auf vorhandene Wandflächen, auf eine Großfassade, über dem Haupteingang oder als Werbeturm ausgearbeitet.

Eins ist klar:
Egal wo Sie werben, jeder sieht Ihre Botschaft. Produkte und Identität brauchen Fläche und Raum, um wahrgenommen zu werden. Wir zeigen Ihnen gerne die vielfältigen Möglichkeiten.

Die digitale Drucktechnik für Großbanner und große textile Lösungen sind das Hauptaugenmerk der Firma. Von der Druckvorstufe über die persönliche Beratung, bis hin zur Produktion, Konfektion und Montage, wird alles aus einer Hand produziert und geliefert.
Durch streng gestraffte Kostenkontrolle, kann die Bigprint Hannover Großbildtechnik, digitale Großbilder zu Topkonditionen anbieten.

Die Größe entscheidet - Ihren Auftritt in der Außenwerbung, im Messebau oder am POC und POI. - auffällig und nicht zu übersehen. Nutzen Sie kreative Spielräume aus. Planen Sie effektiv. Für die wirksame Kommunikation.

Informationen zum Bigprint:
Bigprint, bzw. Large Format Printing (LFP, Großformatdruck) ist die Technik zum Druck großformatiger Motive.
Dabei werden vorzugsweise Tintenstrahldrucker mit Druckbreiten zwischen 130 cm und 500 cm eingesetzt.
Bedruckbar sind eine ganze Reihe von Medien, wie zum Beispiel:
Textilien, Selbstklebefolien, PVC-Planen oder Plakatpapier, auch auch starre Materialien wie Plexiglas, PVC-Hartschaumplatten oder Aluminiumverbundplatten.